Meinung | Die EU spielt Beitrittsdomino und lässt den Balkan links liegen