Konsum und Produktion | Öl-Embargo nutzen: Ausstieg aus Wachstumsideologie längst überfällig