DDR-Roman | Als Anika nach Paris reiste und Alain Delon küsste