Im Gespräch | „Nicht immer nur funktionieren müssen“