Präsidentschaftswahlen | Von der politischen Mitte bleibt nur Macron übrig