Theater | Homeoffice, Krieg und Klimakatastrophe: Auf der Bühne geht es um alles